Realschule 2017, Rahmenthema: Ernährung heute – zwischen Mangel und Überfluss

Das diesjährige Rahmenthema für die Deutschprüfung konzentriert sich auf die Ernährung.

Eine ergänzbare Mindmap kann man sich beim Landesbildungsserver herunterladen.

1. Was ist das Kompendium eigentlich?

Im Laufe des Schuljahrs sollt ihr euch zu dem Rahmenthema ein so genanntes Kompendium anlegen. Das ist nichts anderes als eine Info-Mappe, in der ihr Zeitungsartikel, Online-Artikel, Ausschnitte aus Fachbüchern, Tabellen, Grafiken, Cartoons, Fotos oder auch Hinweise auf Video-Dokus sammeln sollt. Viele Lehrer bewerten das Kompendium mit einer Extra-Note, in der Prüfung zählt es aber nicht.

Wichtig ist, dass ihr das Material, das ihr für die Mappe sammelt, vor der Prüfung auch bearbeitet habt. Das heißt, ihr braucht von jedem Artikel / Grafik / Buch Herkunftsangaben und eine kurze Zusammenfassung. Am besten füllt ihr ein Formular wie dieses hier aus und legt es als Deckblatt vor jedes Material:

Deutsch Rahmenthema: Ernährung heute – zwischen Mangel und Überfluss, Formular für die Auswertung von Material

Wie viele Artikel ihr mindestens sammeln sollt, hängt von euren Lehrern ab, es gibt Vorgaben von 8 bis zu 15. Einfach mal nachfragen!

Wie bei den Aufgaben zu den Büchern kommen hier folgende Aufsatzformen in Fragen:

  • Vortrag / Rede
  • Leserbrief /Brief
  • Email /Blogeintrag
  • Zeitungsartikel
  • Dialog

 

2. Beispiel für eine Prüfungsaufgabe:

Die Kantine deiner Schule ist nicht besonders gut und wird deswegen auch nur von wenigen Schülern in Anspruch genommen. Das möchte deine Klasse ändern! Um eure Schulleitung, die Lehrer und eure Mitschüler von den Vorteilen einer Kantine mit abwechslungsreichen, gesunden Mahlzeiten zu überzeugen, habt ihr einen Informationsvortrag ausgearbeitet, den ihr in der Aula vor dem Rest der Schule halten dürft.

Verfasse diesen Vortrag!

Und hier ist eine Anleitung zur Ausarbeitung, sowie ein Musteraufsatz.

 

3. Hier ein paar Vorschläge für euer Kompendium:

Allgemein

http://www.3sat.de/page/?source=/boerse/magazin/181561/index.html

http://www.bfa-ernaehrung.de/probleme-der-welternaehrung-zwischen-hunger-und-ueberfluss

http://www2.klett.de/sixcms/media.php/229/loesungshinweis_29525.pdf

http://www.tvtoday.de/tv_aktuell/neu_im_tv/ard-themenwoche-essen-ist-leben-mangel-im-ueberfluss,4333333,ApplicationArticle.html

https://de.wikipedia.org/wiki/%C3%9Cberern%C3%A4hrung

 

Nachhaltigkeit

http://www.sueddeutsche.de/leben/nachhaltige-ernaehrung-sonntagsbraten-fuer-eine-bessere-welt-1.1300122

https://www.bundesregierung.de/Content/DE/StatischeSeiten/Breg/Nachhaltigkeit/6-Nachhaltig-leben/1-wo-nachhaltigkeit-im-alltag-beginnt/2012-06-08-nachhaltigkeit-faengt-zu-hause-an.html

 

Regionale Produktion

https://www.verbraucherzentrale.de/regionale-lebensmittel

http://www.ernaehrung-bw.de/pb/,Lde,W-2/Startseite/Nachhaltigkeit/Regionale+Lebensmittel+liegen+im+Trend/?LISTPAGE=653156

 

Subventionen

http://www.wiwo.de/technologie/green/ernaehrung-wie-wir-alle-die-globale-produktion-von-fleisch-subventionieren/13545030.html

https://www.bmel.de/DE/Landwirtschaft/Foerderung-Agrarsozialpolitik/_Texte/VeroeffentlichungEUZahlungen.html

http://www.spiegel.de/wirtschaft/lebensmittel-von-agrarfabriken-oekobauern-und-subventionen-a-843662.html

 

Ernährungssicherheit

http://www.bpb.de/internationales/weltweit/welternaehrung/178438/ernaehrungssicherheit-und-nahrungsmittelpreise

http://www.brot-fuer-die-welt.de/themen/ernaehrung/ernaehrung/nachhaltiger-konsum/fleischkonsum-und-ernaehrungssicherheit.html

 

Produkt Tier

http://www.welt.de/wissenschaft/article108455229/Tierprodukte-sind-in-vielen-Lebensmitteln-versteckt.html

https://vebu.de/tiere-umwelt/massentierhaltung-ausbeutung-von-tieren/

http://www.focus.de/wissen/natur/tiere-und-pflanzen/tid-34280/tierquaelerei-in-staellen-und-schlachthoefen-verbrueht-verstuemmelt-gequaelt-was-sich-aendern-muss-damit-die-tiere-weniger-leiden-tiere-als-ware_aid_1137723.html

Wegwerfgesellschaft

http://www.alnatura.de/de-de/panorama/kultur-und-gesellschaft/nachhaltigkeit/nachhaltige-innovationen/wegwerfgesellschaft

http://www.faz.net/aktuell/gesellschaft/umwelt/wegwerfgesellschaft-die-grosse-verschwendung-11130879.html

http://www.vis.bayern.de/ernaehrung/lebensmittel/gruppen/lebensmittelwegwerfen.htm

 

Lebensmitteldesign

https://de.wikipedia.org/wiki/Food_Design

http://www.sueddeutsche.de/stil/food-design-und-das-kann-man-essen-1.1162917

http://www.wissenschaft.de/archiv/-/journal_content/56/12054/1655542/Bananen-gegen-Karies/

Gesundheit

http://www.gesundheitsforschung-bmbf.de/de/was-ist-gesunde-ernaehrung.php

http://www.zeit.de/zeit-magazin/2015/03/gesunde-ernaehrung-essen-gemuese

 

Ausdruck von Lebensgefühl

http://vhst.de/cgi-bin/adframe/zeitschrift/gesundheit_aktuell/article.html?ADFRAME_MCMS_ID=579

http://www.rp-online.de/leben/gesundheit/ernaehrung/der-einstieg-in-die-vegan-diaet-eine-lebenseinstellung-aid-1.5106528

 

Alternative Ernährungsformen

http://www.spektrum.de/lexikon/ernaehrung/alternative-ernaehrungsformen/331

http://www.welt.de/print/welt_kompakt/article118723493/Alternative-Ernaehrungsformen.html

Recht auf Nahrung

http://www.bpb.de/internationales/weltweit/welternaehrung/178491/menschenrecht-auf-nahrung

http://www.zeit.de/2009/23/op-ed-Khan

http://www.niti.lu/wp-content/uploads/2014/08/Welthungerindex-2012.jpg

 

Umgang mit Ressourcen

http://www.welt.de/debatte/die-welt-in-worten/article113892661/Nahrungsmittelknappheit-als-reale-Gefahr.html

http://www.zeit.de/wirtschaft/2013-08/fleisch-konsum-ressourcen

http://www.umwelt-im-unterricht.de/hintergrund/globale-bevoelkerungsentwicklung-nahrungsmittelproduktion-und-umweltfolgen/

https://www.aktiongegendenhunger.de/blog/erster-weltgipfel-fuer-humanitaere-hilfe#

http://www.auswaertiges-amt.de/DE/Aussenpolitik/HumanitaereHilfe/7_Aktuelles/160711_WFP_Innovation_Acc.html?version=5

 

Damit der Aufsatz auch gelingt, hier ein paar Tipps von unserem Schüler Basti:

Bevor ich den Aufsatz schreibe, mache ich mir einen Navigationsplan und entwerfe im Voraus die einzelnen Teile wie Überschrift, Einleitung, Basissatz, Schluss und die Reihenfolge der Argumente im Hauptteil.

Ich versuche mich dabei ganz in die Rolle hineinzuversetzen, die vorgegeben ist. Es ist ein Unterschied, ob man als Klassensprecher eine Rede auf der Abschlussfeier hält oder man einen Artikel für eine Jugendzeitschrift schreiben soll. Dafür gibt es Punkte!

Auch wenn ich die Aufgabe habe, einen Text für andere Jugendliche zu schreiben, heißt das nicht, dass ich so schreiben darf, wie ich spreche. Deshalb achte ich darauf …

… dass ich nicht allzu viel Umgangssprache verwende. Asusdrücke und Wörter wie cool, geil und blöd sind verboten.

… dass ich nicht innerhalb von einem Satz oder in zwei aufeinander folgenden Sätzen ständig dieselben Wörter verwende.

… dass ich beim Argumentieren kein hohles Geschwafel schreibe wie: Wenn man viel allein ist, fühlt man sich allein.


Wie hat Ihnen der Artikel gefallen?

Realschule 2017, Rahmenthema: Ernährung heute – zwischen Mangel und Überfluss:1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne 5,00 von 5 Punkten, basieren auf 1 abgegebenen Stimmen.
Loading...

21 Comments

  1. Vielen Dank für dieses sehr hilfreiche Seite.

    Ich bin nun in der 10.Klasse der Realschule und wollte einfach mal ein dickes Lob und ein Danke aussprechen. Habe nur gehofft solch eine übersichtliche und hilfreiche Seite zu finden.

    Danke!

    MfG

    Luis Graul Bajon

  2. Manche Seiten öffnen sich nicht.Es öffnet sich nur eine Fehler Seite in der drin steht das die Seite Entfernt wurde oder nicht mehr verfügbar ist. mfg

  3. Diese Seite rettet mir wirklich so sehr das Leben gerade…DANKE!
    Ich schreibe morgen in Deutsch über dieses Thema eine Klassenarbeit, damit wir in der Prüfung es leichter haben werden.
    Jemand hat sich die Mühe gegeben um das alles heraus zu finden und ich bin der Person echt dankbar.
    Dank euch ist mein Kompendiumsordner so Informationsreich wie noch nie 🙂

  4. echt super seite aber z.b. noch ein beispiel bericht oder brief wäre super da die lehrer dies nicht so bei uns durchgehen

  5. Kann mir einer hilfreich sein wie es bei der arbeit aussieht wie alles aufgebaut ist Einleitung Hauptteil und Schluss?

  6. Hammer Seite Danke! Man(n) kann super damit Arbeiten und es hat mir grad den Arsch gerettet
    Kompendium Fertig
    Ein teil für die Deutschprüfung schon hinter mir

  7. Als Schüler der 10ten Klasse bedanke ich mich herzlichst für diese Zusammenfassung und wollte nur sagen wie sehr mir diese Tipps geholfen haben, Lob geht raus und toll gemacht

  8. Ich finde ihre Seiten gut und sind sehr hilfsreich bei diesem Thema was zu finden aber mir fehlen einzelne Themen hier wie zum Beispiel Warenströme, weil ich dazu nichts hilfreiches finde.

  9. Weis hier jemand, ob es auch möglich ist, dass eine Pro/Kontra Erörterung in der Prüfung drankommt. Kann mir selber iwie schlecht vorstellen was ich Positives über Themen wie „Lebensmittelverschwendung“ schreiben kann… Vielleicht hat aber auch jemand einen Arbeitsauftrag als Beispiel zu dem man eine solche Erörterung schreiben kann? 😀

    • Hallo!
      Es muss nicht pro und contra sein, aber einen Erörterungsteil gibt es immer in der Aufgabe zum Rahmenthema. In den letzten beide Jahren wurde jeweils ein Zitat vorgegeben, zu dem man sich äußern sollte.

      Beim Thema Lebensmittelverschwendung wird die Aufgabe nicht lauten: Bist du dafür oder dagegen? Es wird eher um Ursachen, Entwicklungen und Lösungsmöglichkeiten gehen. Das ist dann eine lineare Erörterung.

      Viele Grüße und viel Glück in der Prüfung!
      Silke Günther

Schreibe einen Kommentar zu marcel Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.